FLUX Fasspumpen Set F430 für Säuren 76

FLUX Fasspumpen Set F430 für Säuren

rating Keine Bewertung im Moment
fiber_manual_record Auf Lager Lieferzeit 1-3 Tage
  • Förderstrom: 40L/min
  • Viskosität: 600mPas
  • Pumpe mit Gleitringdichtung
  • Pumpe ohne Werkzeug in zwei Teile zerlegbar
919,00 €
zzgl. MwSt.
Eintauchtiefe
Menge
Weitere Informationen?

icon-delivery.svg
Problemlose Lieferung
Erhalten Sie Ihr Produkt sicher innerhalb von Tagen statt Wochen
prdt-icon-secure.svg
Geschützte Transaktionen
SSL-verschlüsselter Zahlungs- und Daten-Gateway
icon-returns.svg
Komplette Zufriedenheit
Blitzschneller Kundenservice mit einer 30-tägigem Rückgaberecht

Vorkonfektioniertes Pumpen-Set zum Fördern von Säuren aus 200 l Fässern (Eintauchtiefe 1000 mm) oder IBCs (Eintauchtiefe 1200 mm). 

Bestehend aus Fasspumpe F 430 dichtungslos oder mit Gleitringdichtung, Außenrohrwerkstoff Polypropylen, Kollektormotor FEM 4070, Schlauchleitung, Zapfpistole und Fassverschraubung.

Der FEM 4070 verfügt über eine stufenlos regulierbare Drehzahl für unterschiedliche Fördermengen und ein Leistungsvermögen von 500 Watt. Der ergonomisch geformte Handgriff ermöglicht eine sichere Einhandbedienung des Drehschalters zum Start der Pumpe und des Stellknopfes zur Drehzahleinstellung. Er bietet einen optimalen Überlastschutz in allen Drehzahlbereichen und überzeugt durch seine kompakte Bauweise, sein geringes Gewicht und vor allem durch einen geringen Geräuschpegel.

Die FLUX Fasspumpen arbeiten nach dem Prinzip der axial wirkenden Kreiselpumpe. Ihre Pumpeneinheit besteht aus Antriebsmotor und Pumpe. Der Motor treibt über eine Kupplung die Antriebswelle an, an deren Ende ein propeller ähnlicher Pumpenläufer (Rotor) sitzt. Damit die Pumpe fördern kann, muss der Rotor vollständig mit Medium bedeckt sein. Durch die Rotation wird das Medium axial, d. h. parallel zur Pumpenwelle, zum Druckstutzen hin, gefördert.

Dieses vormontierte Fass-/IBC-Pumpen-Kit ist ein komplettes Plug-and-Play-Kit, bei dem alles, was Sie für die Inbetriebnahme benötigen, im Paket enthalten ist. Einfach auspacken, installieren und einschalten und schon ist Ihre neue elektrische Fass- und IBC-Pumpe einsatzbereit.

Vorteile:

  • Leichte Demontage
  • Universell und flexibel einsetzbar
  • Leicht zu reinigen, da kein Medium ins Innenrohr gelangen kann
  • Kein Verschleppen des Mediums, dadurch eine Pumpe für unterschiedliche Medien einsetzbar
  • Mit stufenloser Drehzahleinstellung
  • Kompakte Bauweise
  • Geringes Gewicht
  • Ausgezeichnet mit iF Award

IBC und Fass-Pumpen Medien - Beispiele

  • Borsäure
  • Fruchtsäuren
  • Phosphorsäure (bis 50 %)
  • Salzsäure (bis 30 %)
  • Schwefelsäure (bis 40 %)

Passend für:

  • Chemie
  • Farbe und Lacke
  • Wasser und Abwasseraufbereitung
  • Landwirtschaft
  • Petrochemie
  • Oberflächen­technik
  • Andere Branchen

CE Approval
CSA Approval
DVE GS Approval
EAC Approval

Technische Daten:

  • Förderstrom: max. 40 l/min(*1)
  • Förderhöhe: max. 9,5 mWs
  • Viskosität: min. 1 mPas - max. 600 mPas
  • Außenrohrdurchmesser: max. 40 mm
  • Eintauchtiefe: 1000, 1200
  • Werkstoff-Außenrohr: Polypropylen
  • Medien / Fluide: Laugen, Säuren
  • Dichtung: Dichtungslos oder mit Gleitringdichtung
  • Gebinde: 1000 Liter IBC, 200 Liter Fässer

*1 - Der max. Förderstrom wird in der genannten Konfiguration mit Medium Wasser bei 20°C und Auslaufhöhe = Höhe Druckstutzen erreicht.

Set-Komponenten:

  • Fasspumpe F 430 PP-40/33 in Polypropylen (PP) (max. 40 l/min)
  • Kollektormotor FEM 4070, 230 Volt, 50 Hz, 500 Watt
  • PVC-Schlauchleitung DN 19, 2 m lang
  • Zapfpistole Polypropylen (PP)
  • Fassverschraubung Polypropylen (PP) leitfähig
FLUX
10-40740010

Technische Daten

Spannung
230V
Kompatibel mit
200-Liter-Fass
1000 Liter IBC-Container
Zulassung
CE-Zulassung
Viskosität
1.000 mPas
Förderstrom (l/min)
60 l/min
Werkstoff-Außenrohr
Polypropylene (PP)
Medien / Fluide
Borsäure
Diesel
Fruchtsäuren
Phosphorsäure
Salzsäure
Schwefelsäure
Ex-geschützt (EX)
Nein
Branchen
Andere Branchen
Chemie
Farben und Lacke
Landwirtschaft
Petrochemie
Wasser / Abwasser
Drehzahleinstellung
Ja

Klicken Sie hier, um eine Bewertung abzugeben

Unsere Produkte werden weltweit eingesetzt

Von Australien nach Norwegen und von Brasilien nach Deutschland. Wir haben Kunden weltweit.

Equis Australia
Teknologisk Institut
OTTEN
DTU
Pontis Engineering
Nordic Aviation

Vielleicht gefällt Ihnen auch