Jessberger Fasspumpen-Set JP-280 für Chemikalien

Jessberger Fasspumpen-Set JP-280 für Chemikalien

rating Keine Bewertung im Moment
fiber_manual_record Auf Lager Lieferzeit 2-5 Tage
  • Perfekt für Säuren, Laugen und Reinigungsmittel
  • Durchflussrate bis zu 112L/min
  • Viskosität bis zu 1000mPas
  • Passt in jedes 200-Liter-Fass oder jeden 1000-Liter-IBC
  • Pumpenrohr aus Polypropylen
  • Einfache Demontage zur schnellen Reinigung der Pumpenschläuche
899,00 €
zzgl. MwSt.
Spannung
Eintauchtiefe
Menge
Weitere Informationen?

icon-delivery.svg
Problemlose Lieferung
Erhalten Sie Ihr Produkt sicher innerhalb von Tagen statt Wochen
prdt-icon-secure.svg
Geschützte Transaktionen
SSL-verschlüsselter Zahlungs- und Daten-Gateway
icon-returns.svg
Komplette Zufriedenheit
Blitzschneller Kundenservice mit einer 30-tägigem Rückgaberecht

IBC & Fasspumpen-Set mit Elektromotor für leichte Säuren und Laugen

Das JP-280 Fasspumpen-Set ist ein vormontiertes Fasspumpen-Set für 200L-Fässer (Eintauchlänge 1000 mm) oder IBCs (Eintauchlänge 1200 mm). Die Fass- und IBC-Pumpe ist für neutrale, aggressive und schwer brennbare Flüssigkeiten geeignet. Sie wird speziell zum Fördern von aggressiven Chemikalien wie Säuren, Laugen oder Reinigungsmitteln eingesetzt.

Zusammen mit der JP-180 ist dies unsere meistverkaufte Fasspumpe für aggressive Medien in der chemischen und galvanischen Industrie

Dieses vormontierte Fasspumpen-Set ist ein komplettes Plug & Play System, bei dem alles, was Sie für die Inbetriebnahme benötigen, im Paket enthalten ist. Einfach auspacken, installieren und einschalten und schon ist Ihre neue elektrische Fasspumpe gebrauchsfertig.

Neben dem geringen Gewicht (3,8 kg) zeichnet sich der Motor der Fasspumpe durch sein elegantes und ergonomisches Design und seine einfache Handhabung aus. Der nichtstationäre und stationär einsetzbare Antrieb ist besonders für den Taktbetrieb geeignet. Der innenbelüftete Motor sorgt für optimale Luftkühlung, einen niedrigen Geräuschpegel und gewährleistet hohe Betriebssicherheit und lange Lebensdauer.

Das Motorgehäuse aus Polypropylen gewährleistet eine hohe chemische Beständigkeit, wenn aggressive Dämpfe von Säuren und Laugen vorhanden sind. Mit der Schutzklasse IP55 ist dieses Gehäuse gegen das Eindringen von Staub und gegen Niederdruckwasserstrahlen aus allen Richtungen geschützt.

Das Pumpenrohr besteht aus Polypropylen (PP). Dieses Material ist für aggressive Medien wie Säuren, Laugen und Reinigungsmittel geeignet. Maximale Temperatur 50°C.

Am Gehäuse der Fasspumpe ist ein integrierter Niederspannungsauslöser-Ein/Aus-Schalter angebracht. Dieser Schalter soll ein unkontrolliertes Anlaufen des Motors der Fasspumpe nach einem Stromausfall oder Spannungsabfall verhindern und garantiert somit maximale Sicherheit. Die Lebensdauer des Motors wird durch den integrierten Wärmeschutz deutlich erhöht.

Die Jessberger Fasspumpen arbeiten nach dem Prinzip der Axialpumpen. Die Pumpeinheit besteht aus einem Antriebsmotor und einer Pumpe. Dabei treibt der Motor über eine Kupplung die Antriebswelle an. Am Ende der Antriebswelle befindet sich ein propellerartiges Pumpenlaufrad (Rotor). Der Rotor muss vollständig mit dem Medium bedeckt sein, damit die Pumpe arbeiten kann. Durch die Rotation wird das Medium axial, d.h. parallel zur Pumpenwelle, zum Auslass befördert.

Jedes unserer Fasspumpen-Sets besteht aus einem elektrischen Fasspumpenmotor, einem passenden Pumpenrohr, einem zwei Meter langen mediendichten Abgabeschlauch und einer Zapfpistole, die das Abfüllen und Umfüllen erleichtert.

Beispiele für Fasspumpen und IBC-Pumpenmedien:

  • Säuren
  • Laugen
  • Reinigungsmittel
  • Ameisensäure (50%)
  • Ammoniak
  • Borsäure
  • Destilliertes Wasser
  • Flüssigdünger
  • Eisen-II- und III-Chlorid
  • Essigsäure (80%)
  • Fotoentwickler
  • Fruchtsäuren
  • Kaliumhydroxid
  • Kupferchlorid
  • Milchsäure
  • Natriumhydroxid
  • Phosphorsäure
  • Chlorwasserstoffsäure
  • Schwefelsäure (bis zu 90%)
  • Wasserstoffsuperoxyd
  • Zitronensäure
  • Viele andere...

Geeignet für:

  • Chemie
  • Wasseraufbereitung
  • Landwirtschaft
  • Petrochemie
  • Oberflächentechnik
  • Andere Industrien

CE Approval
CSA Approval
DVE GS Approval
EAC Approval

Technische Daten:

JP-280 PP (HC) Universalmotor 230 oder 115 V, 50/60 Hz, 825 W, Spritzwasserschutz nach IP 24, doppelt isoliert Klasse II, Überlastschutzschalter mit Unterspannungsauslöser, 5m Kabel mit Stecker.

Pumpenrohr:

  • Polypropylen, Außen-Ø 41 mm, HC-Welle 2,4610
  • Anschlussgewinde G 1¼"
  • Schlauchanschluss 1″ (DN 25)
  • 2 m PVC-Schlauch 1″ (DN 25)
  • 2 Schlauchschellen aus Edelstahl
  • 1 Zapfpistole Polypropylen 1″
Jessberger
12814110

Technische Daten

Spannung
110V
230V
Kompatibel mit
200-Liter-Fass
1000 Liter IBC-Container
Zulassung
CE-Zulassung
Viskosität
1.000 mPas
Förderstrom (l/min)
112 l/min
Werkstoff-Außenrohr
Polypropylene (PP)
Medien / Fluide
Ameisensäure
Ammoniakwasser
Borsäure
Destilliertes Wasser
Eisen-II- und III-Chlorid
Essigsäure
Flüssigdünger
Fotoentwickler
Fruchtsäuren
Kaliumhydroxid
Kupferchlorid
Laugen
Milchsäure
Natriumhydroxid
Phosphorsäure
Salzsäure
Schwefelsäure
Säuren
Wasserstoffsuperoxyd
Ex-geschützt (EX)
Nein
Branchen
Andere Branchen
Chemie
Landwirtschaft
Petrochemie
Wasser / Abwasser
Drehzahleinstellung
Nein

Besondere Bestellnummern

upc
705808358734
ean13
0705808358734

Klicken Sie hier, um eine Bewertung abzugeben

Unsere Produkte werden weltweit eingesetzt

Von Australien nach Norwegen und von Brasilien nach Deutschland. Wir haben Kunden weltweit.

Equis Australia
Teknologisk Institut
OTTEN
DTU
Pontis Engineering
Nordic Aviation

Vielleicht gefällt Ihnen auch