DEVIhotwatt Heizleitungen - 1m

DEVIhotwatt Heizleitungen - 1m

rating Keine Bewertung im Moment
rating 0 Bewertung
fiber_manual_record Auf Lager Lieferzeit 2-5 Tage
  • Länge: Zuschnitt
  • Die selbstregulierende Fähigkeit passt die Leistung basierend auf der Umgebungstemperatur an
  • Sorgt für die Bereitstellung von heißem Wasser und hält die gewünschte Temperatur aufrecht
  • Ideal für den Frostschutz von Rohren und Dächern
  • UV-geschützte und PVC-freie Konstruktion
  • Zuschnittflexibilität für maßgeschneiderte Installationen
19,00 €
zzgl. MwSt.
Menge
Weitere Informationen?

icon-delivery.svg
Problemlose Lieferung
Erhalten Sie Ihr Produkt sicher innerhalb von Tagen statt Wochen
prdt-icon-secure.svg
Geschützte Transaktionen
SSL-verschlüsselter Zahlungs- und Daten-Gateway
icon-returns.svg
Komplette Zufriedenheit
Blitzschneller Kundenservice mit einer 30-tägigem Rückgaberecht

Die Heizleitungen DEVIhotwatt™ 70 sind selbstregulierende Heizkabel, die für effiziente Temperaturerhaltung in verschiedenen Anwendungen entwickelt wurden. Mit ihrer selbstregulierenden Fähigkeit passt sich das Kabel der Umgebungstemperatur an und gewährleistet so optimale Leistung und Energieeffizienz. Es wird häufig zur Frostschutz von Rohren und Dächern eingesetzt, um Einfrieren und Schäden bei kaltem Wetter zu verhindern.

Die DEVIhotwatt™ 70 sorgt für eine konstante Warmwasserversorgung und hilft, die gewünschte Temperatur aufrechtzuerhalten. Sie eignet sich für Anwendungen, bei denen die Aufrechterhaltung einer bestimmten Temperatur entscheidend ist. Ob es darum geht, Warmwasser in Wohn-, Gewerbe- oder Industrieanlagen bereitzustellen oder die Prozesstemperatur in Produktionsstätten zu kontrollieren, dieses Heizkabel liefert zuverlässige Leistung.

Die Vielseitigkeit der DEVIhotwatt™ 70 geht über den Frostschutz hinaus. Sie findet Anwendung in verschiedenen Branchen und Szenarien, darunter:

  • Frostschutz von Rohren und Dächern
  • Temperaturerhaltung für Wassertanks
  • Frostschutz für Outdoor-Ausrüstung
  • Schneeschmelze für Auffahrten und Gehwege
  • Industrielle Prozesstemperaturkontrolle

Technische Spezifikationen

  • Nennspannung: 230 V AC
  • Nennleistung: 12 W/m bei 70 °C (11,3-15,2 W/m bei 70 °C)
  • Zulässige maximale Betriebstemperatur: 80 °C (unter Spannung), 100 °C (spannungsfrei)
  • Minimale Installations-Temperatur: -5 °C
  • Kabellänge: 11,8 mm × 5,8 mm
  • Abschirmung: verzinnte Kupfergeflecht, 1,25 mm²
  • Biegeradius: mindestens 50 mm (Ø zum Inneren des Bandes)
  • Schutzklasse: IPX7
DEVI
98300964

Technische Daten

Watt/Meter
12 W/m
Heating principle
Self-limiting
Länge
1 meter
Volt
230V

Besondere Bestellnummern

ean13
5703466193389

Klicken Sie hier, um eine Bewertung abzugeben

Unsere Produkte werden weltweit eingesetzt

Von Australien nach Norwegen und von Brasilien nach Deutschland. Wir haben Kunden weltweit.

Equis Australia
Teknologisk Institut
OTTEN
DTU
Pontis Engineering
Nordic Aviation